Direkt zum Inhalt

Unser Konzeptfahrzeug ID16

Steigen Sie ein und werfen Sie einen Blick in die Zukunft des Fahrens: In unserem Konzeptfahrzeug Innovation Demonstrator 2016 (ID16) können Sie sich mit der neuen Freiheit des autonomen Fahrens in einem Premium-SUV vertraut machen. Schon bald können Autofahrer arbeiten, lesen oder sich unterhalten – und fahren lassen. Wie genau das aussehen könnte, zeigt der ID16 mit über 30 größtenteils marktreifen Innovationen.

Schon beim Einsteigen fällt die hochwertige Anmutung auf, die Lederoberflächen und Ambiente-Beleuchtung vermitteln. Bisher ungenutzte Oberflächen werden dank intelligenter Technologien mit neuen Funktionen aufgeladen. Mit solchen integrierten Bedienkonzepten lassen sich viele neue und altbekannte Funktionen im gesamten Innenraum aktivieren und steuern – eine attraktive Alternative zu den sonst üblichen Schaltern und Tasten. Auch das Stauraumkonzept wurde neu durchdacht: In praktischen und leicht zugänglichen Staufächern lassen sich Gegenstände aller Art besonders übersichtlich aufbewahren.

Tritt der Autopilot in Aktion, wird das Lenkrad automatisch eingefahren, so dass zusätzlicher Platz entsteht. Aus der neu gestalteten Mittelkonsole fährt ein drehbarer Tisch heraus, der dem Fahrer in Kombination mit der um 18 Grad schwenkbaren Rückenlehne jede Menge Freiraum eröffnet, sich anderen Dingen zu widmen und ganz bequem den Insassen im Fond zuzuwenden. So sieht sie aus, die neue mobile Freiheit.

Weitere innovative Highlights des ID16:

  • Intelligente Oberflächentechnologien
  • Ambiente-Beleuchtung in dekorative Verkleidungselemente integriert
  • In die Mittelkonsole integrierter drehbarer Tisch
  • Ästhetisch modellierte Leberoberflächen
  • Direkt hinterschäumtes Leder
  • Flexible StowSmart-Stauraumlösung in der Tür
  • Ergonomische Rollabdeckungen auch für Staufächer in der Türverkleidung
  • Praktische Auffangschale
  • Voll integrierte, verschiebbare Kühlbox
  • Beheizbare Armlehne in der Türverkleidung
  • Besonders leichte Türverkleidungen dank Hybrid-Formpressverfahren (CHyM Eco-Lite)
  • Schmale Luftauslässe mit wechselnder Luftstromrichtung

Panorama Button