Direkt zum Inhalt

Globale Megatrends führen zu einer neuen Definition von Mobilität.

Digitalisierung – globale Megatrends verändern unsere Branche schneller denn je. Diese Trends lassen neue Kundenbedürfnisse entstehen und verändern die Art und Weise, wie wir unsere Fahrzeuge nutzen. Wie wir Mobilität erfahren wird vollkommen neu definiert.

Johannes Roters, CEO Yanfeng Automotive Interiors über die Megatrends E-Mobility und Shared Mobility

Johannes Roters, Chief Executive Officer

Globale, technische und gesellschaftliche Megatrends verändern unsere Branche grundlegend. YFAI entwickelt schon heute Lösungen für die Mobilität von morgen. Lesen Sie im Vorfeld der IAA 2017 auf unseren Social Media Kanälen und hier, wie sich unsere Führungskräfte die Zukunft der Mobilität vorstellen. Den Anfang macht unser CEO Johannes Roters. Er erläutert, warum Elektrifizierung und Shared Mobility einen Einfluss darauf haben werden, wie wir zukünftig unsere Fahrzeuge nutzen.

MEHR ERFAHREN

Die neue Mobilität - der automobile Innenraum wird zu einem individualisierbaren erweiterten Lebensraum.

Autonome Fahrzeuge beispielsweise werden unser Leben auf vielfältige Weise verbessern – vor allem dadurch, dass sie uns Zeit schenken. Auf dem Weg zur Arbeit nicht mehr selber konzentriert am Lenkrad sitzen zu müssen, gibt uns viele Stunden wertvoller Zeit und die Freiheit, unsere tägliche Routine viel flexibler zu gestalten. Diese Flexibilität steigert die Lebensqualität erheblich.

Das Ergebnis: Unabhängig ob als Elektro-Fahrzeug, autonom oder teil-autonom gesteuert, Fahrzeuge werden zu einem persönlichen Raum, der unseren ganz eigenen und ständig wechselnden Bedürfnissen gerecht wird. Wir laden sie ein, bereits heute mehr über die Mobilität von morgen zu erfahren. MEHR ERFAHREN

Besuchen sie uns auf unserem Stand auf der IAA in Frankfurt und erfahren Sie bereits heute mehr über den Lebensraum von morgen: Den #NextLivingSpace.

Konzeptfahrzeug XiM18

Wer einen Eindruck vom Automobil der Zukunft gewinnen möchte, nimmt am besten im XiM18 Platz. Autonomes Fahren nähert sich mit großen Schritten der Marktreife. Wir haben schon jetzt die Technologien und Konzepte, die das Auto zum mobilen Lebensraum machen.

Adaptives Interieur

Für YFAI steht der Mensch im Mittelpunkt des Fahrerlebnisses. Deshalb entwickeln wir Innenraumkomponenten, die sich dem Lebensstil der Insassen dynamisch anpassen und so ein Höchstmaß an Komfort bieten. Im anbrechenden Zeitalter des selbstfahrenden Autos werden unsere adaptiven Innenräume eine immer wichtigere Rolle spielen.

Intelligente Oberflächen

Perfekte Form, intuitive Funktionalität: Die umfassende Integration von Bedienelementen für Beleuchtung, Temperatur, Sound, Internet u. Ä. in die von YFAI entwickelten intelligenten Oberflächen macht’s möglich. So haben Fahrer und Mitfahrer nicht fahrrelevante Funktionen immer aufs Schönste im Griff. Ein Leistungsmerkmal, dem mit dem autonomen Fahren immer größere Bedeutung zukommen wird.

Makellose Verarbeitung

Die von Yanfeng Automotive Interiors beherrschten Belederungstechniken suchen in der Branche ihresgleichen. Mit umfassender Erfahrung und Kompetenz bieten wir das komplette Paket von der ersten Idee über die Konstruktion bis hin zur Produktion.

Dekorative Verkleidungselemente

Neue Wege geht Yanfeng Automotive Interiors bei der Fertigung seiner dekorativen Verkleidungselemente: Eine spezielle Verfahrenstechnik ermöglicht die Fertigung unterschiedlicher Dekorstile ohne zeit- und kostenaufwendige Zwischenschritte. Um den automobilen Erlebnisraum richtig in Szene setzen zu können, haben wir neuartige Innenraumbeleuchtungskonzepte entwickelt, die neben dem praktischen Nutzen echten Wohlfühl-Mehrwert schaffen.

Leichtbau

Leichte, nachhaltige Werkstoffe sind im Trend. Mit unserem breit gefächerten Angebot an leichtbauenden Materialien können wir individuell auf Herstellerwünsche eingehen und schaffen relevante Gewichtseinsparungen und höhere Effizienz für Fahrzeuge jeden Antriebstyps.