Direkt zum Inhalt

zurück zur Übersicht

Events – Neuss, Germany –

Traditionelle Innenraumkomponenten werden zu High-Tech-Systemen - Unser Senior Manager Advanced Technologies, Jesus Galan, sprach beim ersten Automotive Materials Summit in München.

Wie entwickelt YFAI seine Konzepte für den Innenraum der Zukunft? Welche Rolle wird die Lebensqualität im zukünftigen Fahrzeug spielen? Vor Kurzem hat unser Senior Manager Advanced Technologies Jesus Galan aus unserem Innovationsteam auf dem Automotive Materials Summit in München, Einblicke in die Ergebnisse unserer Forschungsstudie und unserer Interior Vision 2030 gewährt. Diese neuen Erkenntnisse haben auch unser neues Fahrzeuginnenraumkonzept XiM20 beeinflusst, welches im Herbst 2019 sein Europa-Debüt hat. Jesus erklärte auch, wie sich Megatrends wie Elektrifizierung, autonomes Fahren, Shared Mobility und Connectivity auf traditionelle Innenausstattungskomponenten auswirken, die in Zukunft zu High-Tech-Systemen werden, und was das für uns als Lieferant bedeutet, wenn diese Komponenten jährlich aktualisiert werden müssen.

Das Treffen der Automobilindustrie war eine Veranstaltung der Crain Polymer Group, bei der Entscheidungsträger von OEMs, Zulieferern und Dienstleistern mit Experten aus der Wissenschaft zusammenkamen, um neue Möglichkeiten im Automobilinnenraum und bei modernen Materialien zu diskutieren. 2019 war das erste Jahr, in dem das Summit stattfand.

Zu den Teilnehmern und Referenten gehörten prominente Vertreter von Fahrzeugherstellern und -zulieferern - sowohl auf Management- als auch auf Entwicklungs-Ebene, darunter Automobilhersteller, Tier 1, Tier 2, Tier 3-Komponentenlieferanten, Harzhersteller und Softwareunternehmen.