Direkt zum Inhalt

zurück zur Übersicht

Corporate – Queretaro, Mexiko –

Wir eröffnen unser neues Technologiezentrum in Mexiko

Vor Kurzem eröffnete Yanfeng Automotive Interiors (YFAI) sein neuestes Technologiezentrum in Querétaro, Mexiko. Die Eröffnung wurde am 30. Mai 2018 mit einer offiziellen Zeremonie gefeiert, an der Führungskräfte des Unternehmens, Kunden sowie Vertreter der Regierung und der Presse teilnahmen.

„Dies ist der erste von vielen weiteren Schritten, mit denen wir unser Wachstum und unsere Entwicklung in Mexiko vorantreiben“, sagte Matthias Perez, Director des Technologiezentrums in Mexiko. „Wir haben dieses Zentrum mit dem Ziel errichtet, unsere Werke in Mexiko und unsere Kunden in der Region noch besser zu unterstützen.“

Der Fokus des über 1100 m² großen Technologiezentrums, das neben dem Produktionswerk des Unternehmens angesiedelt ist, liegt auf der Produktentwicklung, fortschrittlicher Fertigung sowie fortschrittlichem Qualitäts- und Programm-Management. „Wir vollziehen heute einen weiteren Schritt der von Yanfeng Automotive Interiors verfolgten Erfolgsstrategie, deren Umsetzung vor 18 Monaten begann. Dieses Technologiezentrum erfüllt unterschiedliche Funktionen und Aufgaben – von der Entwicklung unserer Produkte bis hin zur Realisierung unserer Prozesse und der Produkte selbst“, fügte Matthias Perez hinzu.

Dieser Standort ist für YFAI auch das erste technische Ausbildungszentrum, in dem Produktionsmitarbeiter unserer Werke in Mexiko technisch geschult werden. Ricardo Marañon, Operations Director für Mexiko, sprach über die lokale Einbindung des Technologiezentrums in die Werke des Unternehmens. „Wir sind vor zwei Jahren auf diese Reise aufgebrochen, deren erstes Ziel der Ausbau unseres Produktionswerks in Querétaro war, gefolgt von der Einrichtung des Technologiezentrums, das eng in die Produktionsprozesse eingebunden ist.“

Laura Ceballos, Director of Human Resources für Mexiko, betonte, wie wichtig gute Mitarbeiter für das Unternehmen sind. „Der Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit von YFAI hängen von unseren Mitarbeitern ab“, erklärte Laura Ceballos. „Wir verfügen über hervorragend qualifizierte Mitarbeiter, die nicht nur bei uns arbeiten, sondern zur Familie gehören.“

Auch Nathan Bowen, VP und General Manager für Nord- und Südamerika, hielt bei der Eröffnungsfeier eine Rede und wies darauf hin, wie wichtig dieses Technologiezentrum und Mexiko für den Erfolg von YFAI in dieser Region sind. „Das Technologiezentrum in Mexiko und Mexiko an sich spielen bei der Entwicklung unseres Unternehmens in Nordamerika eine wesentliche Rolle. Fast alle unserer Kunden sind hier vertreten und werden ihre Präsenz zukünftig weiter ausbauen, so Nathan Bowen. „Mit diesem Technologiezentrum können wir unseren Kunden einen noch größeren Nutzen bieten, indem wir unsere Leistung bei Produktanläufen verbessern und die Arbeit unserer Produktionswerke unterstützen.“

Francisco Dominguez, Gouverneur des Bundesstaates Querétaro, schloss den formellen Teil der Eröffnungsfeier ab und gratulierte dem Team mit dem Hinweis darauf, dass die meisten Automobilzulieferer Niederlassungen in Querétaro besitzen. „Yanfeng Automotive Interiors ist ein Teil dieser Erfolgsgeschichte“, lobte der Gouverneur. „Mit Ihrem Engagement leisten Sie einen wichtigen Beitrag an der positiven Entwicklung der Region Querétaro. Ich gratuliere Ihnen und wünsche Ihnen viel Erfolg.“