Direkt zum Inhalt

zurück zur Übersicht

Corporate – Neuss, Deutschland –

YFAI wird neuer Startup Autobahn-Partner

Aufbauend auf einer erfolgreichen Beziehung zu Plug and Play in Nordamerika expandierte YFAI kürzlich mit ihnen in Europa und unterzeichnete einen Partnerschaftsvertrag mit Startup Autobahn - der deutschen Innovationsplattform powered by Plug and Play.

Die offizielle Ankündigung unserer neuen Partnerschaft wurde auf dem letzten Startup Autobahn Expo-Day am 21. Februar in Stuttgart bekannt gegeben. Fran Elenbaas, Senior Manager New Technologies, verantwortlich für Scouting und Open Innovation in unserem Neusser Innovations-Team, vertrat YFAI auf der Bühne, gab eine kurze Firmenvorstellung und nahm an einer Podiumsdiskussion teil.

"YFAI arbeitet im Innovations- und Produktentwicklungsprozess bei Bedarf mit Technologieführern zusammen, um unseren Kunden die bestmöglichen Produkte zu liefern", erklärt Fran. "Um die Nummer eins auf dem Markt zu sein, müssen wir in einem offenen Innovationsumfeld wie diesem schnell handeln."

Wir freuen uns auf die Teilnahme an zahlreichen Branding- und Networking-Veranstaltungen mit den anderen Partnern von Startup Autobahn, um mit jungen Unternehmen zusammenzuarbeiten und offene Innovationsgedanken zum Leben zu erwecken.

Im vergangenen Jahr trat YFAI dem Plug and Play Mobility Ökosystem mit Sitz in Sunnyvale, Kalifornien, bei. Im Januar feierte der XiM20-Demonstrator des Unternehmens im Plug and Play Tech Center seine Weltpremiere. YFAI wurde Ende 2018 mit dem Winter Summit Corporate Innovation Award von Plug and Play für unsere herausragenden Beiträge und unser bisheriges Engagement in der Mobilitätsbranche ausgezeichnet.

Im Mai 2016 gründeten Daimler, Plug and Play Tech Center, die Universität Stuttgart und ARENA2036 die Startup Autobahn als offene Innovationsplattform mit globaler Reichweite. Es bietet eine Schnittstelle zwischen branchenführenden Unternehmen und jungen Technologieunternehmen.